Samstag 11. Mai | 16:00 - 17:30

Wahlen 2024 in Sachsen, Brandenburg und Thüringen

  • Forum
  • Samstag
  • Samstag 11. Mai | 16:00 - 17:30

Rauminfo folgt

Was passiert, wenn autoritär-populistische, antifeministische Parteien auf Landesebene staatliche Machtmittel in die Hand bekommen? Auswirkungen auf Gesetzgebung, Justiz, Sicherheitsapparat, Verwaltung, Schulen, Universitäten, Medien, Rundfunk, Frauen und Queers? Welche Verwundbarkeiten und Schwachstellen zeigen sich in Staatsaufbau und Verfassungsrecht? Wie wehrhaft ist unsere Demokratie?

Referent*innen

Katharina König-Preuss, Jena;
Dr. Doris Liebscher, Berlin;
Peggy Piesche, Berlin;
Moderation: Nina Böckmann, Journalistin, Leipzig

Zurück